TERRAFLOR AZ

Spurennährstoff-Mischdünger

Produktbeschreibung

Spurennährstoffdünger auf Chelat-Basis, voll wasserlöslich. Zur sicheren Vorbeugung und schnellen Behebung von Mängeln über die Blätter oder das Bewässerungssystem. Eignet sich besonders zur Kombination mit Kalksalpeter (Calciumnitrat), da anders als mit Spurennährstoffen auf Sulfat-Basis keine Ausfällungsreaktionen auftreten!

EG-DÜNGEMITTEL Spurennährstoff-Mischdünger mit Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän und Zink, voll wasserlöslich

0,5 % Bals Borat
2,0 % Cuals Chelat von EDTA
3,0 % FeEisen, davon
2,5 % Feals Chelat von EDTA
0,5 % Feals Chelat von HEDTA
1,0 % MnMangan als Chelat von EDTA
0,1 % MoMolybdän als Molybdat
0,2 % ZnZink als Chelat von EDTA


Enthält zusätzlich:
1,7 % MgO Magnesiumoxid als Chelat von EDTA
4,0 % N Nitratstickstoff
14,0 % K2O Kaliumoxid

Anwendungsempfehlungen

Anwendungszeit
Bei Vegetationsbeginn oder Sichtbarwerden der ersten Vergilbungen. Bei der Bewässerung im Anstauverfahren als Zusatz zur Nährlösung.

Aufwandmengen
Löslich in Wasser (20 °C) bis 100 g/lEC-Wert (0,1 %): 0,62 mS

Blattdüngung mit 0,01 - 0,02 %-iger Lösung (10 - 20 g/100 l Wasser) und 1 l/m². Anwendung im Abstand von 8 Tagen 2 - 3-mal wiederholen. Nicht in die Blüten spritzen.

Düngung im Gießverfahren mit 0,02 - 0,03 %-iger Lösung (20 - 30 g/100 l Wasser) und 2 l/m². Im Abstand von 8 Tagen 2 - 3-mal wiederholen.

Nach dem Gießen mit klarem Wasser nachspülen.

Bei Anstaubewässerung regelmäßig 0,01 - 0,02 %-ig (10 - 20 g/100l Wasser) der Nährlösung zusetzen.